Navigation
Malteser in Solingen und Remscheid

Solinger Malteser im Einsatz in Medjugorje

Pro Jahr 2 Millionen Pilger

04.09.2010

Medjugorje ist eine Stadt mit knapp 5.000 Einwohnern in den Bergen Bosnien-Herzegowinas. Seit 1981 ist die Zahl der Pilger, die nach Medjugorje kommen, stetig angewachsen auf etwa 2 Millionen pro Jahr.

Damit die Pilger aus aller Herren Länder bei gesundheitlichen Problemen gut versorgt sind, leisten die Malteser seit 1997 auf Bitte der örtlichen Pfarrei in den Sommermonaten einen ehrenamtlichen Sanitätsdienst sowie eine Ambulanzstation.

Unterstützt werden die Helferinnen und Helfer durch eine Ärztin und jeweils ein oder zwei Krankenschwestern aus der Umgebung. Alle zusammen bilden ein sich gut ergänzendes Team.

In diesem Jahr ist Wolfgang Guenther, Lehrrettungsassistent, von den Maltesern in Solingen erstmals nach Medjugorje aufgebrochen, um den Pilgern zu helfen. "Wir behandeln hauptsächlich Wunden an den Füßen der Pilger, da viele barfuß oder in unzureichendem Schuhwerk auf den Kreuzberg klettern." sagt Guenther. Dabei gibt es keine befestigten Wege, weshalb die Pilger über den nackten Fels auf den Berg hinauf gehen. Bei Temperaturen von über 40°C bedeutet dies eine besondere Anstrengung, zumal es nur wenig Schatten gibt. "Jeden Tag retten wir mindestens einen Pilger vom Berg, der entweder an Hitzeerschöpfung leidet oder sich schwerer verletzt hat." so Guenther weiter. Kleinere Wunden werden direkt in der Ambulanz genäht, lediglich bei schwerwiegenderen Verletzungen oder für Operationen müssen betroffene Personen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Um noch schneller Hilfe leisten zu können, schult Guenther 30 Pilgerführer aus Medjugorje in Erster Hilfe. Die Pilgerführer zeigen den Pilgern nicht nur die Stadt, sondern begleiten sie insbesondere auch auf den Kreuzberg. Die Erste Hilfe Schulung soll den Pilgerführern über das Erlernen, wie Verbände anzulegen sind, das Erkennen von Gefahren und beginnenden Schwächeanfällen erleichtern und so möglichst Unfälle verhindern.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Mediathek!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE61370601930104242014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX