Navigation
Malteser in Solingen und Remscheid

Lecker, vielfältig, zuverlässig: Qualität, auf die man sich verlassen kann!

Seelachsfilet, Hähnchenmedaillons oder Kalbsgeschnetzeltes – das macht Appetit auf das private Restaurant zu Hause.

Der Malteser Menüservice ist Ihr regionaler Spezialist für „Essen auf Rädern“: Sie finden in unseren Speisekarten die passende Auswahl für Ihre ganz persönlichen Ernährungsbedürfnisse. Frische Zutaten, gekonnte Zubereitung, toller Geschmack und die persönliche Lieferung zu Ihnen nach Hause: das alles bietet Ihnen der Malteser Menüservice!

Unsere Menüs vereinen Abwechslung und gesunde Ernährung mit Genuss. Sie haben täglich die Auswahl aus einer Vielzahl von unterschiedlichsten Gerichten – ganz nach Ihrem Geschmack: Hausmannskost nach traditionellen Rezepten, neue leichte Küche, vegetarische Kost oder Exotisches …

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Julian Bulert
Leiter Menüservice Wuppertal
Tel. (0202) 26257-0
Fax (0202) 624893
E-Mail senden

Lecker • vielfältig • zuverlässig

Gesunde, von Profiköchen zubereitete Gerichte in den eigenen vier Wänden genießen – das bietet Ihnen unser Malteser Menüservice.

Wir bringen Ihnen frische, abwechslungsreiche Mahlzeiten und nehmen Ihnen damit Arbeiten wie Einkäufe erledigen, Essenszubereitung und Spülen ab.

So steht mühelos ein leckeres Essen auf dem Tisch – von vertrauensvollen und kompetenten Maltesern gebracht.

Selbstverständlich sind auch einmalige oder zeitlich begrenzte Lieferungen möglich. Wenn die Familie in Urlaub fährt oder z.B. die Mutter ins Krankenhaus oder zur Kur muss, dann springen wir ein.

Sie haben die Wahl zwischen den Kostformen

  • Vollkost
  • Vegetarisch
  • Diät
  • Salat

Das von Ihnen gewünschte Gericht wird in speziellen Wärmebehältern täglich direkt ins Haus geliefert. Selbstverständlich auch an Sonn- und Feiertagen. Einige unsere Menüs liefern wir auf Wunsch auch als "Mini-Portion".

Auch Solingens Oberbürgermeister Norbert Feith ist von unserem Service überzeugt!

Er spendete sogar einen Teil seiner Zeit für ehrenamtliche Arbeit am Social Day 2010, um sich ein noch genaueres Bild über die Arbeit der Malteser in Solingen zu machen.

Vielseitigkeit, Ausgewogenheit und guter Geschmack bestimmen das Speisenangebot des Malteser Menüservice. Und das in bester Qualität, denn

  • Alle Gerichte werden aus frischen Zutaten und nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zubereitet
  • zahlreiche Menüs stehen zur Auswahl – von der Hausmannskost über Eintöpfe bis hin zu vegetarischen Gerichten und köstlichen Spezialitäten.

Unsere aktuellen Speisepläne als PDF anzeigen oder herunterladen:

Für jeden Geschmack und jede Ernährungsvorgabe steht ein gesundes und leckeres Gericht zur Auswahl, ob

  • Vollkost, diabetiker-geeignete Kost oder Schonkost,
  • große oder kleine Portionen.

 

Sie müssen Lebensmittelunverträglichkeiten oder spezielle Ernährungsvorgaben berücksichtigen? Wir beraten Sie gerne.

Vielfältige Menüauswahl auch im Tiefkühl-Menü-Wochenkarton

Neu im Angebot sind unsere ausgewogen zusammengestellte Tiefkühl-Menü-Wochenkartons, welche 7 Tiefkühl-Einzelmenüs enthalten. Diese liefern wir Ihnen einmal in der Woche direkt nach Hause. Die Menüs können sie bequem im Backofen oder in einem von uns zur Verfügung gestellten Serv-Therm-Gerät aufbereiten, wann immer Sie Appetit haben. Gönnen Sie sich diese Freiheit! (Lieferung auch außerhalb Solingen möglich.)

Die Menüs der Malteser können ganz unkompliziert bestellt werden, ohne Vertragsbindung und ohne Mindestabnahme, auch kurzfristig, beispielsweise bei Krankheit.

Sie können täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, zwischen verschiedenen Gerichten auswählen.

Menüpreise:

  • Menü 1 (Gut bürgerlich): 6,99 Euro
  • Menü 2 (Diabetiker geeignetes Menü): 6,99 Euro
  • Menü 3 (Leichtes Vollkost-Menü): 6,99 Euro
  • Menü 4 (Klein aber fein): 6,69 Euro
  • Menü 5 (Schlemmer-Menü): 8,25 Euro
  • Dessert: 0,65 Euro

Wie funktioniert der Malteser Menüservice?
Bestellen Sie heute und bekommen schon morgen Ihr Wunschmenü geliefert. Sie entscheiden, an welchen Tagen wir Ihr Menü ins Haus bringen und das ganz ohne Vertragsbindung.

Welche Ernährungsangebote werden berücksichtigt?

  • Menüs für diejenigen, die alles essen dürfen
  • Leichte Vollkost Menüs, auch bekannt als Schonkost-Menüs
  • Diabetiker geeignete Menüs
  • Vegetarische Menüs
  • Pürierte Menüs
  • Trinkmenüs
  • kleine und große Portionen
  • Bei Fragen zu weiteren Sonderkostformen, bei Unverträglichkeiten oder speziellen Ernährungsanforderungen beraten wir Sie gerne.

Welche Auswahl an heißen Menüs habe ich täglich?
Sie können aus bis zu sieben verschiedenen Menüs täglich auswählen.

Welche Zusatzangebote gibt es sonst noch?    

  • Suppe
  • Salat
  • Dessert
  • Kuchen und Torten

Wie erhalte ich die Speisekarten?
Die Speisekarten werden durch die Menüfahrer verteilt. Interessenten erhalten auf Wunsch eine Speisekarte per Post zugesandt. Gerne vereinbaren wir auch einen individuellen Beratungstermin bei Ihnen Zuhause. Die Speisekarten können Sie auch jederzeit hier auf unserer Website unter Menüauswahl & Speisepläne anzeigen oder herunterladen.

Bis wann bestelle ich die Menüs?    
Bis Mitte der Woche für die Folgewoche, damit wir Ihnen Ihr Wunschmenü liefern können.

Wie bestelle ich die Menüs?    
Bitte geben Sie den ausgefüllten Bestellabschnitt der Speisekarten dem Menüfahrer mit. Der Bestellabschnitt kann auch per Post oder per Fax an (0212) 20639-80 gesendet werden. In Ausnahmefällen nehmen wir Ihre Bestellung gerne auch telefonisch unter (0212) 20639-0 entgegen.

Wie kurzfristig kann ich meine Bestellungen ändern?    
Neu-, Um- oder Abbestellungen sind telefonisch bis 11:00 Uhr des Vortages möglich unter der Rufnummer (0212) 20639-0.

Was passiert wenn ich vergesse, meinen Bestellzettel abzugeben?    
Es besteht die Möglichkeit, Sie als regelmäßigen Besteller bei uns zu hinterlegen, so dass Sie automatisch von uns kontaktiert werden, sollte uns Ihr Bestellzettel noch nicht vorliegen.

Wann werden die heißen Menüs geliefert?    
Die Menüs werden täglich zwischen 09:15 Uhr und 13:00 Uhr heiß geliefert.

Was kann ich machen, wenn ich zwar täglich ein heißes Menü wünsche, aber nicht täglich beliefert werden möchte?    
In diesem Fall bieten wir Ihnen an, dass Ihre bestellten Menüs an einem bestimmten Wochentag tiefgekühlt an Sie geliefert werden. Sie bereiten diese Menüs dann selbständig nach Bedarf im Backofen auf. Alternativ können Sie bei uns auch ein Servtherm-Gerät (Dampfgarer) beziehen, um das Essen mit Wasserdampf zuzubereiten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mikrowellengeeignete Menüs bei uns zu beziehen.

Was kann ich bei Kau- und Schluckbeschwerden machen?    
Bei Kau- und Schluckbeschwerden empfehlen wir Ihnen unsere Trinkmenüs, die teilpürierte Kost oder die pürierte Kost als Komplettmenü, bei dem die Menükomponenten getrennt voneinander püriert sind. Wir beraten Sie gerne.

Wie bezahle ich die Rechnungen?  
Üblicherweise per Bankeinzug (SEPA-Lastschrift), das ist einfacher und bequemer für Sie. Die Rechnung erhalten Sie innerhalb der ersten 14 Tage des Folgemonats.

Sie interessieren sich für die Mittagsverpflegung in einer Einrichtung (Kindergarten, Schule etc.)?    
Für ein individuelles Beratungsgespräch und zur Erstellung eines Angebotes kontaktieren Sie uns unter folgender Rufnummer: (0212) 20639-0.

Sie interessieren sich für die Mittagsverpflegung in Büro oder Betrieb?    
Für ein individuelles Beratungsgespräch und zur Erstellung eines Angebotes kontaktieren Sie uns unter folgender Rufnummer: (0212) 20639-0.

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir informieren Sie gerne! Sie erreichen uns unter der Rufnummer (0212) 20639-0.

Weitere Informationen

Kostprobe gefällig?

Überzeugen Sie sich selbst von unseren schmackhaften Speisen und unserem Service.

Ein Anruf genügt und der Malteser Menüservice liefert Ihr Probemenü schon morgen zu Ihnen nach Hause!

Sie erreichen uns unter Tel. (0212) 20639-0.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE61370601930104242014  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX